KULINARISCHEN SCHNITZELJAGD in Düsseldorf

 Buchung geschlossen
Kategorie
Event
Datum
21. Mai 2022 11:00 - 18:00
Veranstaltungsort
KOCHWERKSTATT Bonifatiusstraße 59, 40547 Düsseldorf
Anzahl Plätze
100
Verfügbare Plätze
100

Kochwerkstatt in Düsseldorf

Mietküche mit Bauerngarten und La Cucina di Casa

Die Kochwerkstatt ist eine Mietküche mit großem Bauerngarten in Alt-Lörick, die seit 2016 für kulinarische Projekte jeglicher Art gemietet werden kann. Entweder um mit einer Gruppe gemeinschaftlich zu kochen, oder um einen Workshop zu geben. Ein gemeinschaftlicher Kochabend | Kochkurs als Firmenveranstaltung oder für die Präsentation | Produktion von Produkten, Filmaufnahmen, Youtoube-Videos etc.

Besonders hervorzuheben ist der 1000 qm große Naturgarten mit einheimischer Pflanzenvielfalt, Hühnern, Bienen, in dessen Mitte sich eine Boulebahn befindet. Sobald die Temperaturen es zulassen, bietet es sich an, den Garten mit zu nutzen. Sei es um die Tafel zum Essen im freien zu decken, oder um schöne Aufnahmen und Bilder in der Natur zu machen.

Die Küche der Kochwerkstatt ist in einem ländlich französischem Stil und mit sämtlichen Kochgerätschaften voll ausgestattet. Je nach Vorhaben finden in der Küche 14 - 20 Personen Platz zum Kochen. Insgesamt können in den anliegenden Räumlichkeiten aber wesentlich mehr Personen untergebracht werden.

Das Kochwerkstatt-Team legt sehr viel Wert auf die Qualität von Lebensmitteln und Getränken: "Wenn wir für eine Veranstaltung einkaufen, setzen wir auf beste Qualität. Denn wir sind überzeugt davon, dass gute, saubere und fair produzierte Produkte zu einem größeren Genuss auf dem Teller führen", sagt Inhaber Thomas Deckert. Zu den Veranstaltungen zählen Kochworkshops, Wildkräutertouren, Küchenparty - bei denen die Gäste verköstigt werden - sowie gemeinschaftliche Kochrunden.

Ein enger Kooperationspartner ist La Cucina Di Casa. Die drei italienischen Freundinnen leben seit 2011 in Düsseldorf und haben aus ihrer größten Leidenschaft, dem Kochen ihrer Heimatküche, ein Business gemacht: Sie machen Catering, Live-Cooking-Events, eine von ihnen betreibt in ihrer Wohnung einen Supperclub und sie geben Kochkurse. Letztere finden in Thomas` Kochwerkstatt statt.

Das Team der Kochwerkstatt ist außerdem langjähriges Mitglied bei Slow Food Deutschland und baut im Garten sein eigenes Obst und Gemüse an. Neben den vielen Pflanzen leben hier auch bedrohte Hühnerrassen, die für frische Eier bei den Events sorgen sowie Honigbienen, die den Honig für Thomas Magic Garden Honig liefern.

 
 

Alle Daten

  • 21. Mai 2022 11:00 - 18:00